StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Minatos Hütte

Nach unten 
AutorNachricht
Minato
Fairy Tails Hitzkopf
avatar

Anzahl der Beiträge : 1118
Anmeldedatum : 23.09.14
Alter : 30
Ort : Hütte nahe Magnolia

Magierakte
Besondere Merkmale: Leicht entflammbar!

BeitragThema: Minatos Hütte   Mo 27 Okt 2014 - 11:11

Minatos Hütte


Der Donnermagier antwortete mit Absicht nicht sofort, auf Miyus Frage, warum er seine Hütte nicht näher an die Stadt heran gebaut hatte, denn sie würde es sicherlich selber gleich herausfinden und so kam es dann ja auch. Denn als sie durch den Wald schritten, konnte Minato das Leuchten in den Augen Mi-Chans sehen, genauso sah auch er damals aus, als er dieses keine Wäldchen bei seiner ersten Reise nach Magnolia Town durchquert hatte. Minato musste den ganzen Weg durch den Wald lächeln, während er der kleinen Magierin zuhörte, wie sie von der Schönheit des Waldes schwärmte. Als sie dann endlich bei seiner Hütte angekommen waren, schien Miyu nicht mehr zu halten zu sein und stürmte auf diese zu und rundherum und sah sich alles mit großen Augen an, ehe sie sich wieder an ihn wandte und fragte, ob er sie auch wirklich alleine gebaut hatte. Minatos Lächeln wurde Breiter eher schon zu einem stolzen Grinsen. "Ja habe ich Mi-Chan und es war gar nicht so einfach, das kannst du mir glauben." Jedoch bemängelte sie, dass er wohl keine Vorhänge hatte und Minatos musste sich eingestehen, dass er darüber nie nachgedacht hatte. "Gern darfst du mir welche machen, ich würde mich freuen", nahm er ihr Angebot gerne an. Der Donnerrmagier ging zu seiner Tür und schloss sie auf. "Dann wollen wir mal, willkommen in meinem zu Hause Schwesterchen", meinte er dann und öffnete die Tür um den Blick auf das Innere der Hütte freizugeben. Da sich auf der Rückseite der Hütte ebenfalls zwei kleine Fenster befanden, wurde der kleine, aber dennoch geräumige Raum von Sonnenlicht durchflutet. In der Mitte des Raumes lag ein großer, runder in Blautönen gehaltener Teppich. Darauf befand sich ein eben so runder Tisch mit einigen Sitzkissen drum herum. Auf dem Tisch stand eine kleine Vase mit einer einzelnen roten Rose. An der hinteren Wand, direkt unter den beiden Fenstern befand sich die kleine Küche mit einem Waschbecken, einem kleinen Kühlschrank und einem Regal genau an der Wand zwischen den beiden Fenstern, mit lauter Küchenzeugs. An der linken Wand befand sich ein längliches Sideboard mit allem möglich Zeug darauf, den Minato für wichtig hielt. An der rechten Wand stand ein großer zweitürieger Schrank, in dem Der Donnermagier seine Klamotten und sein essen verstaute. Hinten links in der Ecke befand sich eine Leiter die nach oben durch eine offene Luke in sein Schlafzimmer führte, wo sich sein Bett und ein Nachtisch befand. Der Magier trat ein und hänge erstmal seine Jacke an einem Hacken an der Innenseite der Tür. "So das wäre mein zu Hause Schwesterchen.", meinte er zufrieden, als er sah, dass er gestern doch noch aufgeräumt hatte. Viel musste er ja nicht machen, da er nicht oft zu Hause war. Aus dem beiden Küchenfenstern hatte man einen wundervollen Blick auf das Tal mit einem kleinen See, vor den Highlands von Magnolia Town. "So dann fühl dich ganz wie zu Hause und ich packe schon mal ein, was wir für die Reise brauchen." Minato nahm seine Tasche die ebenfalls an dem Hacken an der Tür hing und ging zu seinem Schrank um einiges zu Essen einzupacken und natürlich auch Wasser, das sich in Flaschen im Kühlschrank befand.

_________________
Voice ~ 'denken' ~ Magie ~ NPC
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.startreknewadventure.tk/
 
Minatos Hütte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG Forum :: Playkühlschrank :: ehem. Magnolia Town-
Gehe zu: