StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Forumsleitfaden

Nach unten 
AutorNachricht
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Forumsleitfaden   Di 26 Mai 2015 - 11:35


Forumsleitfaden
Boardguide

Wenn du noch nie etwas von einem Forenrollenspiel gehört hast, mögen all die Threads und Verlinkungen erst einmal verwirrend wirken, aber auch, wenn du schon länger "im Geschäft" bist, brauchst du vielleicht einfach noch einmal eine Auffrischung und ein paar Informationen, die dir dabei helfen, schnell in diesem Board Fuß zu fassen und ein Teil der Community zu werden. Aus diesem Grund existiert dieser kleine Leitfaden.


◊ Das Fairy Tail RPG
◊ Step by Step - eine Checkliste für den Start
◊ Jewels und EXP - was ist das?
◊ Beiträge verschönern - Spaß mit Codes
◊ Die Toolbar



Zuletzt von Kuma am Do 3 Sep 2015 - 13:39 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   Di 26 Mai 2015 - 11:58


Das Fairy Tail RPG
Unser Forum


Allgemeine Informationen
Das Fairy Tail RPG ist eine Plattform, in der User, die sich bei uns registriert haben, Geschichten in der Welt des Mangas/Animes Fairy Tail schreiben dürfen. Dies funktioniert, indem ihr euch durch Charakterbewerbungen einen Avatar erstellt, den ihr mithilfe von Ingame-Posts lenkt und Abenteuer bestehen lasst.

Dieses Forum eignet sich also beispielsweise sehr gut für Freunde von anderen Rollenspielen, aber auch aufsteigende oder bereits fortgeschrittene Schreiblustige sind natürlich hier willkommen. Ihr schreibt kleine Geschichten und könnt so eure Charaktere immer stärker werden lassen, Monster bekämpfen oder einfach den Alltag eures Helden beschreiben.

Die Besonderheit eines RPGs ist es, dass ihr dies gemeinsam tut. Das Play funktioniert so, dass ihr mit Postpartnern interagiert (wie ihr diese findet, folgt weiter unten) und dann abwechselnd Posts, also Beiträge, aus der Sicht eures Helden verfasst. Indem ihr immer wieder aufeinander reagiert und eigene Ideen einbringt, entstehen so schnell spannende Plots und Handlungsstränge.


Unser Board
Wie bereits zuvor erwähnt, spielt unser Board im Universum von Fairy Tail, genauer gesagt, im Königreich Fiore. Ihr dürft allerdings nicht einfach die Geschichte der Originalcharaktere nacherzählen, da wir uns in einem alternativem Universum befinden, in dem die bekannten Helden aus dem Manga schon lange nicht mehr existieren und die Canon-Plots größtenteils irrelevant für unser Play sind.

Solltet ihr dennoch den Wunsch haben, etwas Bekanntes zu spielen, so habt ihr natürlich weiterhin die Möglichkeit dazu, der berühmten Gilde Fairy Tail beizutreten. Aber auch andere Gilden und Organisationen warten nur darauf, von euch bespielt zu werden. Wir bieten euch insgesamt 4 Fraktionen, von denen ihr jeweils einer beitreten könnt. Bevor ihr dies jedoch tut, solltet ihr euch auf jeden Fall die Gildenbeschreibungen durchlesen, die Ziele der Gilde anschauen und abwägen, welche der 4 Organisationen am besten zu eurem Charakter passt. Hier findet ihr nun einen kleinen Abriss über die Fraktionen, welcher allerdings extra knapp behalten ist und natürlich nicht alle wichtigen Informationen enthält.


» Fairy Tail: Eine familiäre, aber chaotische Gilde. Kameradschaft und Zusammenarbeit wird großgeschrieben, Professionalität und die Vermeidung von Sachschäden nicht so sehr.
» Crimson Sphynx: Eine Wüstengilde, in der Ehre und Ruhm das Wichtigste sind. Aufträge werden perfekt erledigt und man achtet besonders auf Gewissenhaftigkeit sowie die Vermeidung unnötiger Katastrophen. Ist als elitär und streng bekannt.
» Royal Crusade: Eine der gefährlichen dunklen Gilden. Moral und Ehre haben hier keinen Platz und auch Kameradschaft wird hier nicht zwingend mit Lobpreisungen bedacht. Hier gibt es auch riskantere Aufträge, die vom magischen Rat gebannt wurden, wie beispielsweise Auftragsmorde.
» Rune Knights: Ein größtenteils autonomes Splitterelement der mächtigen Runenritter, die auf kleine Gruppen und wichtige Missionen spezialisiert sind. Ihre Besonderheit liegt in der Bekämpfung von Magien und sie werden oft eingesetzt, um dunkle Magier zu schnappen oder andere magische Missgeschicke zu "disziplinieren".


=> Lust auf mehr? Unser Setting bietet euch noch viel mehr nützliche Informationen!


Doch nicht nur Ingame-Elemente hat unser Board zu bieten. Wir möchten euch außerdem dazu aufrufen, die anderen Forenbereiche zu besuchen und euch in den unterschiedlichen Themen zu beteiligen. Wir haben lustige Forenspiele für euch, bieten euch die Möglichkeit eigene Kunstwerke und Geschichten zu präsentieren und wollen natürlich immer eine Diskussionsplattform für die unterschiedlichsten Themen sein, die euch bewegen. Im Endeffekt sind wir eine Community aus Leuten, die sich alle dasselbe Hobby teilen, weswegen wir uns freuen, wenn ihr euch auch außerhalb eures Charakters gut versteht. Nutzt hierzu auch gerne unseren immer belebten Spam-Bereich oder schaut des Öfteren im Chat vorbei. Besonders auf neue User freut man sich dort immer!


Zuletzt von Kuma am Do 3 Sep 2015 - 10:38 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   Di 26 Mai 2015 - 12:24


Step by Step
Die ersten Anlaufstellen

Okay, du hast dieses Forum gefunden und bist auf diesen Thread gestoßen - doch was nun? Wenn du vollkommen verwirrt bist und keinen Plan mehr hast, wo du denn nun hinmusst, folgst du am besten der folgenden erläuterten Checkliste, damit du nichts verpasst!

Checkliste
Bevor du dich hier anmeldest, solltest du dich fragen, ob du überhaupt Lust und Zeit für ein Rollenspielforum hast. Wenn du dich integrierst und viele Themen bespielst, dann kann es nämlich durchaus sein, dass du jeden Tag oder zumindest mehrmals pro Woche einen Beitrag verfassen musst, damit deine Partner weitermachen können. RPG Foren sind ein Hobby wie jedes andere, also sei dir sicher, dass du es auch pflegen kannst und willst.

Der nächste, naheliegende Schritt besteht natürlich darin, sich bei uns zu registrieren. Keine Sorge, dies ist und bleibt für alle Ewigkeiten komplett kostenfrei und ohne andere dubiose Verpflichtungen für dich. Du benötigst lediglich einen Account, um Beiträge verfassen und mitspielen zu können! Die Regeln für den Account findest du hier.

Außerdem solltest du dir unbedingt einen Avatar und eine Signatur beschaffen, damit dich deine Mitspieler auch erkennen können und deine Avatarperson nicht sofort wieder vergriffen wird. Natürlich hast du per se kein Recht darauf, sie zu reservieren, aber meistens nimmt sie dir niemand weg, wenn du bereits mit dem richtigem Gesicht im Forum unterwegs bist. Die optimale Avatargröße bei uns beträgt 150x300px. Du darfst zwar auch kleiner werden, aber nicht größer. Des Weiteren solltest du darauf achten, dass deine Signatur nicht zu gewaltig wird, so dass sie die Seite sprengt oder Ähnliches.

Ein guter nächster Stopp ist das Unterforum Neuzugänge, indem du eine Vorstellung von dir posten kannst. Dies ist freiwillig, aber wir sehen es natürlich gerne, wenn neue User sich bereits in die Community einbringen und dadurch zeigen, dass sie sich für unser Board interessieren. Außerdem sind die alteingesessenen Spieler immer wahnsinnig neugierig, welche Charakterkonzepte und Gildenpläne unsere neuen User mitbringen und löchern dich gerne mit allen möglichen Fragen. Trau dich also ruhig, gebissen hat bei uns noch keiner! (:

Nun ist es langsam Zeit, die Charaktererstellung zu beginnen. Da du bereits alle Regeln und Informationen gelesen haben solltest, kannst du nun einen genaueren Blick auf Bewerbungen und die Akademie für Magier werfen. Dort findest du alle möglichen Informationen zu den technischen und inhaltlichen Daten deines Charakters. Bist du damit fertig und hast dich entschieden, kannst du deinen Charakter schreiben und ihn bei uns bewerben.

Sobald du angenommen wurdest, bist du ein vollwertiges Mitglied, kannst das Questboard sehen und dich an allen Wettbewerben des Forums beteiligen. Nun solltest du unbedingt nach einem Postpartner Ausschau halten und dich im Play beteiligen. Lass allerdings auch deine Präsenz außerhalb des Plays nicht absacken und versuche Kontakte zu deinen Mitpostern zu pflegen, indem du im Chat und im Spam zu finden bist. Je besser man dich kennt, desto eher findest du Partner, die mit dir schreiben wollen, denn man macht schließlich gerne etwas mit netten Leuten! Zum Schluss solltest du aber vor allem Spaß am Rollenspiel haben und deine Zeit hier genießen, denn das ist der wichtigste Punkt in unserem Board: Gemeinsam eine spannende Geschichte erzählen und uns als Community an unserem gemeinsamen Hobby zu erfreuen!


Zuletzt von Kuma am Do 3 Sep 2015 - 13:36 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   Mi 27 Mai 2015 - 11:32


Jewels und EXP
Das Spielsystem einfach erklärt


Jewels
"Jewels" sind in unserem Board die Punkte, welche bei anderen RPGs den EXP (=Experience Points oder Erfahrungspunkte) entsprechen. Unser System sieht es vor, dass ihr diese als Währung für alle möglichen Dinge nutzen könnt. Beispielsweise könnt ihr dadurch eure Attribute steigern, neue Zauber kaufen oder eure Magie verstärken. Hier soll nun erklärt werden, woher ihr diese bekommt, denn wie ihr diese genau ausgebt und wie sich die jeweiligen Kosten berechnen, könnt ihr bereits hier ausführlich nachlesen.

Im Grunde gibt es verschiedene Möglichkeiten, um an die begehrten Jewel zu kommen:
» Jede Woche erhält man - sofern man mindestens einmal gepostet hat - eine Pauschale von 10 Jewel, die einem ohne weiteres Zutun gutgeschrieben werden. Hierbei berücksichtigen wir außerdem, ob ihr überhaupt Gelegenheit zum Posten hattet. Ihr müsst also nicht befürchten, leer auszugehen, falls ein abwesender Spieler euch blockiert.

» Durch das Erledigen von Quests könnt ihr unterschiedliche Belohnungen erhalten, deren Höhe sich je nach Art und Schwierigkeit der Quest richtet. Genaueres dazu findet ihr, wenn ihr das Questboard erkundet, nachdem ihr angenommen wurdet.

» Wir werden immer wieder Wettbewerbe ausrufen, mit denen ihr nicht nur dem Forum helfen, sondern auch saftige Belohnungen abgreifen könnt. Es lohnt sich also, stets die Ankündigungen zu verfolgen und euch zu engagieren.

» Traditionell gibt es nach eurer Teilnahme bei Events oder Plots immer eine Belohnung - sozusagen als Dankeschön. Selbiges gilt für das S-Rang Examen.

» Für Werbungen erhaltet ihr ebenfalls ingesamt 10 Jewel, wenn die Bewerbung des Geworbenen angenommen wurde. Diese Belohnung könnt ihr natürlich so oft erhalten, wie ihr wollt. Holt also all eure Freunde ins Forum und sahnt ab!



Zuletzt von Kuma am Do 31 Dez 2015 - 13:57 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   So 28 Jun 2015 - 12:11


Beiträge verschönern
Spaß mit Codes


Codes - was ist das denn?
Gerade für Foren-Neulinge ist es anfangs vielleicht schwer zu verstehen, was es mit diesen ominösen Codes auf sich hat, von denen jeder redet und die irgendwie jeder benutzt. Doch keine Sorge, wir verlangen dir natürlich keine Programmierleistungen ab, die nur Informatikstudenten hinbekommen würden. So ziemlich alle Codes im Forum dienen ausschließlich kosmetischen Gründen, weswegen diese im Folgenden genauer erklärt werden sollen.


Die wichtigsten Codes
Code in CodeschreibweiseErgebnis
Code:
[b]Der Text wird fett geschrieben[/b]
Der Text wird fett geschrieben
Code:
[i]Der Text wird kursiv geschrieben[/i]
Der Text wird kursiv geschrieben
Code:
[u]Der Text wird unterstrichen[/u]
Der Text wird unterstrichen
Code:
[strike]Der Text wird durchgestrichen[/strike]
Der Text wird durchgestrichen
Code:
[left]Dieser kurze Text ist nun linksbündig. Ist das nicht aufregend?[/left]

[right]Dieser kurze Text ist nun rechtsbündig. Ist das nicht aufregend?[/right]
Dieser kurze Text ist nun linksbündig. Ist das nicht aufregend?

Dieser kurze Text ist nun rechtsbündig. Ist das nicht aufregend?
Code:
[center]Der Text wird als zentriert dargestellt. Eignet sich super für Überschriften![/center]
Der Text wird als zentriert dargestellt. Eignet sich super für Überschriften!
Code:
[quote="Name des Zitierten"]Du hast dies und jenes gesagt, was ich jetzt für dich zitiere.[/quote]
Zitat :
Du hast dies und jenes gesagt, was ich jetzt für dich zitiere.
Code:
[spoiler="Überschrift"]Das soll nicht jeder sofort sehen können ...[/spoiler]
Klick auf mich!:
 
Code:
<t1>Eine Überschrift</t1>
Eine Überschrift
Code:
<t2>Eine Überschrift</t2>
Eine Überschrift
Code:
<t3>Eine Überschrift</t3>
Eine Überschrift
Code:
<h6>Ein schicker Kasten</h6>
Ein schicker Kasten
Code:
<div class="had1">Überschrift</div>
Überschrift
Code:
<div style:"border-left: 2px solid #6AC261;">Woaaaah</div>
Woaaaah
Solltet ihr weiterführende Codes wünschen, dann wendet euch doch bitte an Kuma und er wird diese Liste für euch ergänzen! Ihr seid natürlich auch angehalten, die Toolbar oberhalb des Beitragskastens zu erforschen und eurer Fantasie freien Lauf zu lassen, das dort oben sind nur die wichtigsten Codes, die man aus dem Kopf können sollte - und wenn nicht, könnt ihr ja jetzt jederzeit nachschauen!


Zuletzt von Kuma am Do 3 Sep 2015 - 13:38 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuma
Allrassiges Bärvieh


Anzahl der Beiträge : 485
Anmeldedatum : 21.09.14
Alter : 23
Ort : In einer virtuellen Bärenhöhle

Magierakte
Besondere Merkmale: Halbpanda

BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   Sa 1 Aug 2015 - 11:45


Die Toolbar
Der komplette Überblick

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, gibt es seit heute einen Balken, der immer dann erscheint, wenn ihr das Forum öffnet. Im Folgenden möchte ich euch erklären, was es damit auf sich hat und wieso die Leiste für euch in Zukunft unheimlich nützlich sein wird.


Kann ich es ... wegmachen?
Solltet ihr euch dazu entscheiden all die großartigen Vorteile nicht genießen zu wollen, so habt ihr jederzeit die Möglichkeit, sie auszublenden, indem ihr auf den kleinen weißen Pfeil ganz rechts drückt, der sich neben dem "Benachrichtigungen"-Reiter befindet. Dieser klappt eure Toolbar nach oben und macht sie beinahe unsichtbar.


Benachrichtigungen und beobachtete Themen
Der wohl größte Vorteil liegt darin, dass euch das Forum ab sofort sagt, wann ihr posten müsst oder etwas Interessantes geschehen ist, denn ihr erhaltet jetzt eine Benachrichtigung außerhalb oder anstatt der E-Mail direkt oben rechts, wenn in einem von euch beobachtetem Beitrag jemand etwas geschrieben hat.


» Zu Beginn sind automatisch alle Themen als beobachtet eingespeichert, in denen ihr einen Beitrag geschrieben habt. Um dies für eure persönlichen Bedürfnisse anzupassen, solltet ihr auf PROFIL gehen und dort den Reiter BEOBACHTETE THEMEN auswählen. Dort könnt ihr ausmisten.

» Um Themen zu beobachten, geht ihr auf das jeweilige Thema oder Unterforum und sucht unten rechts den Link DIE THEMEN IN DIESEM FORUM BEOBACHTEN oder ANTWORTEN ZU DIESEM THEMA BEOBACHTEN. Indem ihr alle Threads auswählt, die euch interessieren, erstellt ihr euch so eine ganz persönliche Datenbank.

» Ihr erhaltet jedoch nicht nur für Antworten eine Nachricht, sondern auch, wenn ein User euch getaggt hat. Dies tut er, indem er ein @ vor euren Namen setzt, also beispielsweise @Kuma. Ihr erhaltet darauf eine Nachricht, dass jemand etwas von euch möchte, euch also direkt angeschrieben hat. Dies ist nützlich, wenn ihr den Staff auf etwas hinweisen wollt, oder beispielsweise eine Abwesenheitsmeldung mit einem wichtigen Hinweis für euren Postpartner versehen wollt.


Ich hoffe ihr habt Spaß mit eurer Toolbar, die euch das Leben und Wirken im Forum etwas leichter machen sollte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forumsleitfaden   

Nach oben Nach unten
 
Forumsleitfaden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG Forum :: Allgemeines :: Informationen & Regeln-
Gehe zu: